Wurzelbehandlung

Um Zahnschmerzen beseitigen und sparen natürliche Zähne von der Gewinnung

Wurzelbehandlungen

Entgegen der landläufigen Meinung eine Wurzelbehandlung Behandlung ist nicht schmerzhaft. Wir geben Ihnen einen guten örtlicher Betäubung und sicherzustellen, dass sie genügend Zeit hat, um vor dem eigentlichen Beginn der Behandlung zu arbeiten.

Wurzelbehandlung wird notwendig sein, wenn die "Zellstoff" in einem Zahn wird infiziert. Pulp füllt die Mitte des Zahnes und der Wurzelkanäle, die den Zahn im Kieferknochen fest zu halten. In einem ausgereiften Zahn jedoch infizierten Zellstoff sicher entnommen werden können.

Infizierte Zellstoff kann der Knochen um den Zahn herum beeinflussen, was zu einem Abszess zu bilden. Wir verpflichten uns Wurzelbehandlung, um die Zahn-Extraktion zu speichern. Wir tun dies durch:

  • Entfernen der infizierten Zellstoff
  • Die Behandlung einer anderen Infektion
  • Füllen und Verschließen der leeren Kanälen

Wenn Wurzelbehandlung nicht durchgeführt worden ist, kann der Zahn extrahiert werden. Solange der Zahn korrekt wiederhergestellt nach einer Wurzelbehandlung jedoch gibt es keinen Grund, warum sollte es nicht zuletzt für den Rest Ihres Lebens. Eine Infektion der Pulpa darf nicht dazu führen keine Schmerzen auf den ersten. Wenn es jedoch nicht behandelt, Schmerzen und Schwellungen werden folgen. Einige Hinweise darauf, dass ein Zahn kann eine Wurzelbehandlung notwendig sind:

  • Pain, wenn Sie beißen, berühren oder drücken Sie den Zahn
  • Empfindlichkeit Wärme
  • Empfindlichkeit gegen Kälte, die länger als ein paar Sekunden dauert
  • Schwellung in der Nähe der betroffene Zahn
  • Ein Zahnverfärbungen, mit oder ohne Schmerzen
  • Ein abgebrochener Zahn

Wie lange dauert eine Wurzelbehandlung Nutzen?

Vielleicht können wir zu Ihrem Wurzelbehandlung in einer Sitzung abgeschlossen, aber wir in manchen Fällen müssen weitere Behandlungen planen.

Eine infizierte Zahn kann mehrere Termine müssen dafür sorgen, dass die Infektion beseitigt ist.

  • Einige Zähne können schwieriger, wegen der Stellung der Zähne zu behandeln.
  • Einige Zähne haben viele und gekrümmte Wurzelkanäle, die nur schwer zu lokalisieren sind.

In den meisten Fällen wird der Zahn eine Krone. Dies gilt insbesondere für die Zähne zum Kauen. Eine Krone wird dazu beitragen, den Zahn Stärke wiederherstellen und schützen sie vor Rissbildung. Kronen sind Maßarbeit für jeden Patienten und unserem Labor wird ein paar Tage brauchen, dies zu tun, während der Zeit werden wir den Zahn mit einer temporären Kleid.

Der gesamte Prozess erfolgt in der Regel rund eine Woche dauern und Sie werden in der Regel in der Lage sein, nach Hause, ohne weitere Behandlung zurück.

Root Canal Re-Treatment

Wir werden oft gefragt, einen Zahn zu, dass bereits eine Wurzelbehandlung hatte, durchgeführt hat, an anderer Stelle zu behandeln. Dies kann für einen von mehreren Gründen notwendig.

Es kann sein, dass während der Behandlung, wurde das Gebiet nicht ausreichend sterilisierte und der Sauerstoff in der Luft hat das Bakterienwachstum verursachen Entzündungen und Schmerzen ausgelöst.

Die Seite des Zahnes wurde während der Behandlung punktiert. Dies kann geschehen, wenn der Kanal ist gebogen oder schwer zu befinden. Die Instrumente sind flexibel und biegen um die Kurve des Kanals folgen, aber manchmal macht das Gerät ein kleines Loch in der Seitenwand des Zahnes.

Ein Kanal wurde ausgelassen oder nicht vollständig gereinigt werden. Locating Kanäle innerhalb der Zahn kann schwierig sein. Wenn ein Kanal oder ein Ableger nicht eingezeichnet ist und gereinigt werden, kann der Zahn infiziert bleiben und das Verfahren muss wiederholt werden.

Eine Datei zu brechen. Die Spitze einer Datei kann brechen innerhalb des Zahnes. In der Regel ist es möglich, das Stück in den Zahn zu verlassen und das Verfahren beenden. Aber wenn die Reinigung noch nicht fertiggestellt worden ist, kann die Datei Stück entfernt werden.

Angebotsanfrage Klicken Sie hier