Die SinusLift

Professor für Zahnmedizin in Ungarn, Experte in Sinus-Lift-Operation, Dental Augmentation, Bone & Gum-Prothesen

Zahnimplantate - SinusLift

Eine erfolgreiche Dental Implant Operation kann nicht durchgeführt werden, wenn Sie über ausreichende Tiefe der Knochen haben in Ihrem Kiefer. Leider jedoch, wenn Sie Zähne verloren haben, dass der Knochen unterstützt, wenn sie atrophisch und verliert Substanz. Häufig daher nicht genügend Zeit, um die Unterstützung Knochen ein Implantat. Um den Umfang der Knochen im Oberkiefer zu erhöhen, verpflichten wir uns, ein Sinus-Lift. Dieses Verfahren geht darum, Knochen-Transplantats Material in die Kieferhöhle unmittelbar oberhalb des Oberkiefers und die Höhe und Breite des Materials, in die wir Platz ein Implantat zu erhöhen.

Wir übernehmen diese Operation in der Regel zur gleichen Zeit wie wir die tatsächliche Implantat statt. Sie erhalten sowohl mündlich als auch Sedierung und örtlicher Betäubung, so dass der gesamte Prozess ist bequem und schmerzfrei. Wir beginnen mit der Erstellung einer Klappe in das Gewebe für das Zahnfleisch, wo es die Nebenhöhlen Boarder. Die Nebenhöhlen sind dann geöffnet. Zunächst, heben wir den Boden der Kieferhöhle, einen Raum für den Knochen-Transplantats Material zu schaffen. Bone-Graft-Material wird dann in den Raum verpackt und wird die Wunde mit Nähten verschlossen.

Wir werden in der Regel dann gehen wird das Implantat. Heilung dauert 6 Monate, die auch Platz für die Zeit für die Implantate sich in vollem Umfang in den Kieferknochen verknöchert erforderlich.

Die Sinus-Lift ist ein gut etabliertes und Routine Schmerz-Betrieb. Sie erleben können einige leichte Schwellung, aber diese üblicherweise nach ein oder zwei Tage. Andere Nebenwirkungen sind selten.

 Persönliches Angebot für Zahnbehandlung Klicken Sie hier

Sinus Lift English Text